Gesundes Frühstück an der Grundschule Bogenstraße

Wie bereits in den vergangenen Jahren, führte die Grundschule Bogenstraße auch im Schuljahr 2015/2016 das Gesunde Frühstück durch.

Nur wer morgens gut isst, lernt auch gut. Vollkorn- und Milchprodukte, Obst und Rohkost sind die Garanten für einen fitten Start. Schüler die morgens gefrühstückt haben  sind aufmerksamer, leistungsfähiger und ermüden nicht so schnell.

Es lohnt sich also, den Kindern ein schmackhaftes und gesundes Frühstück zu verdeutlichen und nahezubringen. In jedem Schulhalbjahr fand deshalb ein Gesundes Frühstück in allen Klassen statt. Begleitend wurde im Unterricht auch das Thema `Gesunde Ernährung´ aufgegriffen, unter anderem haben manche Klassen über die Reduzierung von Zucker in Getränken gesprochen, oder in den unteren Klassen mit Hilfe der Frühstückspiraten die Ernährungspyramide erklärt.

Jede Klasse hat in ihrem Klassenzimmer ein eigenes Frühstück zubereitet und gegessen. Eltern, Lehrer und Kinder haben zuvor gesunde und nahrhafte Lebensmittel (Obst, Gemüse, Vollkornbrot, Frischkäse, Müsli…) eingekauft und zu einem appetitlichen Buffet oder leckerem Smoothie angerichtet. Die Kinder waren teilweise überrascht und größtenteils begeistert, wie lecker frisches Obst doch schmecken kann. Auch in diesem Jahr war die Freude groß, dass die Kinder das Frühstück vorbereiten durften. Ein Kind aus der zweiten Klasse hierzu: „Wenn ich das Obst schneide, schmeckt es doch am besten“.

 

Fruehstueck3                Fruehstueck2                 Fruehstueck1