Besuch von Violettas Puppenbühne

Wie bereits in den vergangenen Jahren haben wir uns als gesamte Schule auch 2017 an der Sammlung von „Grünen Meilen“ beteiligt. Dabei waren wir in diesem Jahr besonders erfolgreich.

Als Preis für besonders viel gesammelte Meilen bekamen wir eine Sondervorführung der in Solingen bekannten Violettas Puppenbühne gesponsert. In zwei Aufführungen des Stücks „Die Prinzessin geht zu Fuß“ erlebten die Kinder unsrer Schule, wie die Prinzessin ihren Schulweg zu Fuß kennen lernt – anstatt mit dem Auto zu fahren, der König auch mal mit dem goldenen Roller fährt – und dabei etwas für seine Gesundheit und gleichzeitig für die Umwelt tut und Kasper und Seppel sich Gedanken über ihre gesunde Ernährung machen.

Die Kinder haben die Aufführung mit Freude und Spannung verfolgt und wissen nun:

„Bei gutem Wetter gehen wir zu Fuß, bei schlechten fahr’n wir mit dem Bus“

Wir sagen „Vielen Dank“ an die Organisatoren der Aktion „Grüne Meilen sammeln“ (Agenda-Geschäftsstelle der Stadt Solingen, die Verbraucherzentrale und die Polizei) wie auch an Eva und Wolfgang Wieden von Violettas Puppenbühne (www.puppentheater-am-boeckerhof.de).