Lego WeDo 2.0 AG

Seit Herbst 2017 ist die Grundschule Bogenstraße durch die großartige Unterstützung der Firmen Codecentric und Systemhaus Erdmann in der Lage, eine Lego WeDo 2.0-AG für acht Schülerinnen und Schüler des ersten und zweiten Schuljahres anbieten zu können. Die AG dient unter anderem der Erprobung des Materials. Wenn wir weitere Sponsoren gefunden haben, kann das Material in größerer Stückzahl angeschafft werden. Die Arbeit mit Lego WeDo 2.0 hat das Ziel, unseren Schülerinnen und Schülern Medienkompetenzen zu vermitteln und deckt somit eine Vielzahl der im Kompetenzrahmen Medienpass NRW aufgeführten Kompetenzen ab.

In diesem Video erhalten sie einen kurzen Eindruck von der Arbeit der Schülerinnen und Schüler in der AG.

LeGo WeDo 2.0 AG

Insbesondere werden folgende Kompetenzen werden durch die Arbeit mit Lego WeDo 2.0 vermittelt:

  • Untersuchen, Modellieren und Gestalten von Lösungen
  • Interesse für die Naturwissenschaft wecken und Bezug zur Realität herstellen
  • Grundverständnis für die Logik des Programmierens vermitteln
  • Team- und Präsentionsfähigkeit fördern
  • Technisches und naturwissenschaftliches Grundwissen aufbauen