Kinderrechte als Thema im Malwettbewerb „Unsere Bilder auf der GEPA-Schokolade“ – fast!

30 Jahre Kinderrechte – ein tolles Jubiläum veranlasste das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ sowie GEPA (Gesellschaft zur Förderung der Partnerschaft mit der dritten Welt), unter Schülerinnen und Schülern einen Malwettbewerb zu veranstalten.

Klar ist: Wenn es um Kinderrechte geht, ist es für die Grundschule Bogenstraße Ehrensache, sich zu bewerben. Daher entschlossen sich die Klassen 3a und b an dem Malwettbewerb teilzunehmen. Der Gewinn klang sehr verheißungsvoll: Das Siegerbild wird ab März 2019 die Verpackung der GEPA-Vollmilchschokolade schmücken.

Beide Klassen hatten das Thema zuvor ausführlich im Unterricht behandelt. Sie konnten das Gelernte und ihr Vorwissen –  schließlich sind die Kinder der Bogenstraße mit den Kinderrechten sehr vertraut – in die Gestaltung der Bilder einbringen. Auch wenn es trotz großen Engagements leider nicht zum Sieg reichte – die Ergebnisse sind beeindruckend!

Sehen Sie selbst: Wir haben für Sie eine Auswahl zusammengestellt.