Bitte unterstützen Sie uns durch Ihre Abstimmung

Wir nehmen dieses Jahr an der Initiative Meet and Code Teil. Bei Meet and Code geht es darum, dass Kinder an die Welt der Technik und des Programmierens herangeführt werden. Es gibt die Möglichkeit, für unser Projekt abzustimmen. Eine Projektbeschreibung und die Möglichkeit zur Abstimmung finden Sie unter https://www.meet-and-code.org/de/de/event-vote/3262 

Wenn möglichst viele für uns abstimmen, besteht die Chance, dass unser Schulförderverein eine Spende erhält, die dann wieder allen Kindern zugute kommt. 

Die Grundschule Bogenstraße in Zeiten des digitalen Wandels

In Solingen haben sich viele engagierte Menschen bereit erklärt, über das Thema „Grundschule in Zeiten des digitalen Wandels“ nachzudenken.
So trafen wir uns, um mit Hilfe einer agilen Arbeitsmethode -Design Thinking- in diesen spannenden Prozess einzusteigen.

In dem Film wird deutlich, wie innovativ wir unterwegs waren und wie erfolgreich der Prozess verlaufen ist. Wir wünschen uns, bald genauso kreativ weiterzuarbeiten.

Lehrerfortbildung iPads in der Grundschule Bogenstraße

Das Kollegium der Grundschule Bogenstraße hatte am 27.01.2018 eine Fortbildung zum Einsatz unserer neuen iPads im Unterricht. Es wurden dem Kollegium verschiedene Möglichkeiten und Apps vorgestellt, wie man iPads sinnvoll in den Unterricht integrieren kann.

Hier sehen Sie ein gelungenes Beispiel für ein Erklärvideo, dass eine Gruppe von Lehrkräften während der Fortbildung erstellt hat.

Einladung zum gemeinsamen Elternabend für alle Eltern der Vorschüler

Liebe Eltern der Vorschulkinder!

Der Arbeitskreis Ohligser KiTas & Grundschulen

lädt Sie herzlichst zu einem

gemeinsamen Elternabend

am  Donnerstag, den 27. September um 19.00 Uhr

 

in den Räumen der Grundschule Südstraße in Ohligs ein.

Im Rahmen unserer Kooperation lautet unser Thema:

„Ich werde jetzt ein Schulkind“

– Schulfähigkeitsprofil

– Raum für Ihre Fragen

–  Vorstellung der offenen Ganztagsbetreuungen

(OGS Bogenstraße und OGS Südstraße)

-allgemeine Vorstellung der Arbeit und den Anforderungen im 1. Schuljahr

– Austausch mit SchulleiterInnen und LehrerInnen

der Grundschulen Bogenstraße und Südstraße, sowie

Leitungen beider offener Ganztagsbetreuungen (OGS) und

Leitungen und ErzieherInnen aus Ihrer KiTa

Gemeinsam freuen wir  uns  auf Ihr zahlreiches Erscheinen

 

 

Hier die Einladung noch einmal als PDF:

Einladungsplakat

Die Klasse 4a dreht einen Trickfilm

Am 5. Februar 2018 gingen die Klassen der Grundschule Bogenstraße ins Cobra-Kino und sahen den Film
“Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch!”.
Dazu gab einen Wettbewerb: Wer schreibt die beste Filmkritik?
Emilia  aus der Klasse 4a hat dabei für ihre Klasse einen Trickfilmworkshop gewonnen.
Deshalb kam am 3. Juli kam ein Filmteam in die Schule und hat mit den Kindern der 4a  einen Film gemacht.
Den “Hexenzauber in der Grundschule Bogenstraße” könnt ihr hier sehen.

GS Bogenstraße bei der 28. Lernstatt Demokratie in Hamburg vertreten

Vom 12. bis 15. Juni 2018 nahmen Schulsozialarbeiterin Katja Diepenthal und Sonderpädagoge Oliver Friehe an der  28. Lernstatt Demokratie in Hamburg teil.
Das Förderprogramm Demokratisch Handeln hatte hierzu 65 herausragende Projekte aus der Ausschreibung “Gesagt. Getan. 2017” eingeladen.

Unsere Stelltafel auf der Lernstatt

Als Würdigung seitens der Politik sprach am ersten Tag Frau Katharina Fegebank, ihres Zeichens zweite Bürgermeisterin und Senatorin in der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung, ein Grußwort.

Grußwort durch Frau Fegebank

 

Mit der Lernstatt Demokratie wurden die Projekte fachlich und öffentlich bekannt gemacht. Sie haben Anerkennung erhalten und gemeinsam Impulse zur Weiterführung der demokratischen Schulentwicklung erarbeitet und weitergegeben.

Im Rahmen der Lernstatt Demokratie 2018 wurde von der Teilnehmerschaft ein Schülermanifest erarbeitet, welches Forderungen für die demokratische Schulentwicklung stellt.

Die Lernstatt endete mit der Übergabe der Urkunde im Hamburger Rathaus. Dieser feierliche Rahmen unterstreicht erneut die politische Wertschätzung dieser Veranstaltung.

Urkunde und Plakette

 

Übergabe der Urkunde im Rathaus

3, 2, 1 … Start – Projektwoche „Weltraum“ ein voller Erfolg

Die Reise in den Weltraum fing mit der Projektwoche am 16.04.2018 für alle Schülerinnen und Schüler der Bogenstraße mit Spannung an. In dieser Woche lernten die Kinder viel über Sternenbilder, Planeten und wie schwer man auf dem Mond ist. Zeitgleich arbeiteten die Auszubildenden der Stadtsparkasse Solingen fleißig am neuen Klettergerüst. Die blaue Rakete und der Astronautentrainingsparcours nahmen über die Woche schnell ihre Form an. Am Freitag fand bei tollem Wetter die Präsentation des Gelernten statt. Auch das Klettergerüst wurde feierliche von Bügermeister, Sparkassenleitung und Schulleitung eingeweiht, welches die Kinder sofort mit Begeisterung in Beschlag genommen haben.